Sonntag, 8. November 2009

Urlaubsköfferchen


Mein Neffe brauchte für seine Sommerferien Taschengeld und einfach nur Geld in einen Umschlag stecken geht ja gar nicht. So ist dieser Urlaubskoffer entstanden, in den ich einen kleinen Umschlag mit Geld gelegt habe und darüber eine Packung Knetgummi. Also die sprichwörtliche "Urlaubsknete".






1 Kommentar:

Wolli16 hat gesagt…

Liebe Tina,

die Urlaubsbox ist dir mal wieder gelungen, kann mir gut vorstellen, dass sie bei deinem Neffen großen Anklang fand. Wie ich mit Freude feststellen findet deine Seite immer mehr Interesse. Schön das die Weihnachtsuhr wieder da. ;-)

Liebe Grüße
Wolfgang