Samstag, 17. März 2012

Eine Osterkarte

 
Eigentlich verschicke ich kaum Osterkarten und daher bastele ich sie auch selten.
Aber beim letzten Stempelstammtisch ist u.a. diese Karte hier entstanden. Die Blütenzweige finde ich sehr schön und filigran. Und so wird diese Karte wohl bald auf die Reise gehen.


Kommentare:

Lillibelle hat gesagt…

Ich schmelze dahin Tina.
Das ist ja so eine zarte, romantische und filigrane Osterkarte- einfach wundervoll! Sie gefällt mir unheimlich gut.

Alex hat gesagt…

Hi Tina,
ja man, da ist man einmal nicht beim Stammtisch und dann macht Ihr da soooo schöne Karten ;-)
Wirklich, gefällt mir richtig gut!!

...so langsam komme ich wieder ein bisschen zur Ruhe nach unserem Umzugsmarathon. Meine Bastelsachen sind leider immer noch eingepackt :-( Aber ich werde mir jetzt im Wohnzimmer eine provisorische Bastelecke einrichten...da kann kommen, was will!

Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder,
Alex

Anke hat gesagt…

Liebe Tina,

Deine Osterkarte schaut entzückend aus, ich habe sie gesehen und gleich verliebt. Ein SAHNESTÜCK !!!

Herzliche Grüße
und ein wundervolles Osterfest
wünscht Dir
Anke